Dienstag, 21. März 2017

[Projekt] Balladen . Klasse 7

Balladen sind gerade unser Thema in Deutsch in der 7. Klasse. Wir schrieben Balladen um, machten ein Theaterstück daraus oder malten dazu einen Comic. Hier seht ihr verschiedene Beispiele:





An Welche Ballade erinnert euch das?
Der Bäckerlehrling

Eines Tages in einer Bäckerei kam ein Kunde, welcher ein Partyrad bestellte. Der Meister rührte den Teig an und ließ ihn ruhen. Da rief die Schule an und sagte: ,,Ihr Sohn hat sich im Sportunterricht stark verletzt, Sie sollten ihn abholen und ins Krankenhaus fahren.“ Der Meister holte schnell seinen Lehrling und erzählte ihm, was die Schule gesagt hatte. Er sagte noch: ,,Alex, du musst noch Brezeln machen, danach die Berliner und danach das Partyrad.  Wahrscheinlich komme ich nachdem du das Partyrad gemacht hast. Der Brezelteig steht schon dort.“ Dann verschwand der Meister schnell. Der Lehrling begann mit den Brezeln. Er stand vor den zwei Schüsseln, die eine war der Brezelteig, die andere der Teig für die Berliner.  Der Lehrling überlegte kurz und schnappte sich die falsche Schüssel. Aber er wusste es nun mal nicht besser. Er machte die Brezeln mit dem Berlinerteig und schob sie in den Ofen. Als der Meister wiederkam und das Chaos entdeckte, sagte er: „Halt, du hast den falschen Teig!“ Jetzt musste es schnell gehen. Der Meister nahm den Teig aus dem Ofen und sagte: „Du machst die Berliner mit dem richtigen Teig und ich mache das Partyrad.“ Und so wurden sie gerade noch rechtzeitig fertig.

 Laurenz











Keine Kommentare:

Kommentar posten